Archive for Juni, 2015

Gestern und heute waren es noch 17 Larven, von denen leider immer noch keine zur Megalopa wurde. Es heißt also weiter warten,….

Leider wieder eine Larve weniger, also noch 19 Tiere.

Da das Mikroskop noch immer funktioniert ;), folgen noch ein paar Bilder, auf denen man schon die kleinen Beinchen erahnen kann, die sie als Megalopa heben werden.

2675158

2675034

20 Larven bei der Reinigung gezählt. Die letzte der kleineres war mitten in der Häutung.

Alle anderen müssen nun im Z5-Stadium sein. Einige wirken schon sehr groß und dick, so dass die nächste Wandlungsphase nicht mehr lange dauern kann.

Ha, das Mikroskop funktioniert wieder! (Bzw. die Verbindung zum PC)

Hier ein paar recht aktuelle Aufnahmen. leider zeigte sich keine Larve komplett von der Seite, wenn ich den Auslöser betätigte, doch die anderen Aufnahmen sind ebenfalls ganz nett.

2574614

2574611

Das Mikroskop will leider immer noch nicht, daher hänge ich heute mal einige Bilder an, die ich mit meiner Digitalkamera gemacht habe.

Es sind noch 21 Larven, die alle fit und munter wirken. Ohne Mikroskop ist schwer zu sagen, ob die noch Z4 oder schon Z5 sind. Ich mein aber, dass ein Teil der Larven größer ist als der andere Teil.

DSCI0569kl

DSCI0572kl

 

Es sind noch immer 24 Larven. 🙂

Mikoskopaufnahmen klappen wohl leider erst Morgen oder Übermorgen wieder. Die liebe Technik spinnt etwas. Eigentlich könnten bald schon die ersten Megalopa da sein. Ich meine jedenfalls, das ein paar Larven schon im Z5-Stadium sind. Mit dem Mikroskop ist das besser zu sehen.

Gestern gab es keine Todesfälle und auf heute waren es zwei.

Also an Tag 16 noch 26 Larven

und an Tag 17 noch 24 Larven.

Die ersten entwickeln sich schon zum vierten Stadium (Z4) weiter. Die Bilder sind wieder nur mit Gegenlicht im Mikroskop aufgenommen, also das, was besonders blau wirkt.

19201039

19201138

Puh, heute waren es noch 26 Larven, also scheint die erste Hürde überstanden. Eine Z2er sehe ich noch, der Rest ist aber Z3 und sehr agil. Ich hoffe, die nächsten Häutungen laufen glimpflicher ab.

Aktuelle Mikroskopaufnahmen (die Farben täuschen, wie üblich, in echt sehen die Larven eher orange aus) :

17205852

17205845

17205838